„Der Workshop bei Andreas Herzau hat meinen fotografischen Horizont
immens erweitert. Das liegt nicht zuletzt an der stets wohlwollenden, sehr fundierten und sachlichen Kritik, die ohne Umschweife auf den Punkt kommt.“
Bastian Hertel
„Andreas Herzau hat mir eine sehr intensive Begleitung meines Fotoprojekts ermöglicht: Was genau ist mein Thema? Welche meiner Fotos funktionieren um mein Thema darzustellen? Was sind Stärken und Schwächen meiner Fotos? Wie funktionieren Einzelbilder in einer Reihe? Wie präsentiere ich meine Fotos im Rahmen einer Ausstellung?
Britta Kohl-Boas
„Ich habe viele Foto-Workshops besucht. Was Andreas Herzau von allen am besten kann: intelligent über Fotografie reden, im allgemeinen und im besonderen. Sehr inspirierend. Ich habe seine Masterclass gleich zwei mal gemacht. Suchtfaktor: hoch.“
Regina Kramer

4-tägiger intensiv Workshop für visuelle Geschichten Erzähler:innen

26. – 29. Januar 2023 in Hamburg

intensiv Workshop für Geschichten Erzähler:innen Herzau

Leitung: Andreas Herzau

Ort: Hamburg

Teilnehmer*innen: 6 – 8

Zeitraum: 26. – 29. Januar 2023

In Kooperation mit FREELENS e.V.

Beschreibung
Stecken Sie mitten in einem Fotoprojekt oder sind kurz davor eines zu starten und hätten gerne Feedback zu ihrer Idee, der Herangehensweise und zu ihren Bildern? Benötigen Sie eine neue Perspektive auf die eigene Arbeit, um neue Anregungen zu bekommen?

Fotograf:innen sind Einzelkämpfer:innen und in häufiger Begleitung von Zweifeln: Sind die Bilder gut genug? Ist mein Thema relevant? Sind es ausreichend viele Bilder? Oder sind es zuviele Bilder? Ist verständlich, was ich mit meiner Geschichte erzählen möchte? Wie kann ich mein Projekt finanzieren? Wie präsentiere ich meine Arbeit? …

Gerne teile ich meine Gedanken, Fragen und eigenen Zweifel mit anderen, um gemeinsam zu versuchen Lösungen zu finden. Für mich und meine eigene Arbeit ist der gegenseitige Austausch mit anderen An- und Sichtweisen elementar und ich hoffe, dass ich meine Erfahrung nutzen kann, anderen Fotograf:innen zu helfen.

Dieser intensive 4-tägige Workshop dient Ihnen als Hilfestellung, die nächsten Schritte im Planungs- und Produktionsprozess eines fotografischen Projektes klarer zu definieren. Unter meiner Leitung werden die wesentlichen Aspekte eines kreativen Prozesses thematisiert: von der Konzeptentwicklung/ Ideenschärfung, dem Editing bis hin zu möglichen Präsentationsformen.

Unter meiner Leitung/Moderation setzten sich die Teilnehmer:innen in intensiven Gruppen-Sitzungen mit den zentralen Aspekten der Planung, Umsetzung und Präsentation eines fotografischen Projektes auseinander.

Wesentliche Eck-Punkte sind dabei: die thematische Schärfung und die Konkretisierung der jeweiligen künstlerischen Strategie, das Editing, die Präsentationsformen und die fotografischen Techniken. Auch praktische Aspekte des fotografischen Alltags werden im laufenden Prozess behandelt.

Zielsetzung
Ziel des Workshops ist es die Teilnehmer:innen in die Lage zu versetzen, in der Auseinandersetzung mit eigenen und fremden Fotografien bewußt(er) und kompetent(er) agieren zu können, sei es in der Produktion, der Beurteilung, der Präsentation oder der direkten Anwendung.

Dieser Workshop bietet
– Ideenentwicklung bzw. Schärfung
– Beratung zu technischen, theoretischen und ästhetischen Fragestellungen
– Editing
– Workflow
– Präsentation

Umfang
4 Unterrichtstage à 7 Stunden

Teilnehmer:innen
Max. 8

Ort
Seminarraum Freelens e.V. Hamburg

Verhaltenskodex
Ich verpflichte mich, ein respektvolles Umfeld zu fördern, das den höchsten professionellen Standards entspricht. Ich bin bestrebt, alle einzubeziehen und willkommen zu heißen, die mit oder für mich arbeiten, und ein Umfeld zu schaffen, in dem die Rechte, die Würde und der individuelle Wert jeder Person respektiert werden.

Masterclass Fotografie Hamburg Herzau

Kosten
950 € inklusive Mehrwertsteuer

Zahlung
Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie eine Rechnung zugeschickt mit der Bitte um Überweisung. Die Buchung für den Workshop ist erst nach Bezahlung verbindlich.

Bewerbung/Anmeldung
Der Bewerbungszeitraum endet am 15. Dezember 2022.

Die Auswahl der Teilnehmer:innen erfolgt im laufenden Bewerbungszeitraum. Im Zweifel entscheidet der Zeitpunkt der Einsendung.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung/Bewerbungen mit den folgende Unterlagen als ein PDF an masterstudio@andreasherzau.de

1. Kurzes Anschreiben, in dem Sie beschreiben, warum Sie an diesem Workshop teilnehmen wollen.

2. kurze textliche Skizze des geplanten fotografischen Projektes
– sollten mehrere Themen/Projekte zur Auswahl stehen, skizzieren Sie bitte diese. Die Entscheidungsfindung kann auch schon Bestandteil des Workshops sein.

3. Bis zu 12 Fotografien, die entweder ein beispielhaftes Projekt oder das angestrebte Projekt skizzieren.

Optional: Dokumentation/Weblinks zu bisherigen fotografischen Projekten

Bitte fassen Sie ihre Bewerbung zu einem PDF zusammen und benennen das Dokument (Nachname_Vorname_Masterclass_2022.pdf)

PDFs die größer als 10 MB sind, sollten als Downloadlink bereit gestellt werden.

Fragen
Sie möchten gerne mehr erfahren? Dann schicken Sie mir eine E-Mail. Ich helfe  gerne weiter.